DESIGNED BY MIXWEBTEMPLATES

Projekt 008

Ein Rucksack voll Würde! - 2015 / 008

Rucksack1Für Menschen ohne Dach über dem Kopf, sinkt die Körperhygiene oft sehr drastisch. Damit verbunden sinkt auch das Selbstwertgefühl. Wir wollen die Not, der auf unseren Straßen Lebenden, nicht nur wahrnehmen. Mit einem Hygienepaket schenken wir Obdachlosen ein bisschen Würde. 

In den Vergangenen Jahren haben die Badener RELI-Kinder Hygieneartikel  zum Unterricht und Gottesdienst mitgebracht. Damit konnten 40 Hygienepakete zusammengestellt und verteilt werden. Die Schülerinnen und Schüler wissen dass Sauberkeit die Türe zur Gesellschaft öffnet. 

Sachspenden sind unter Umständen eine gute Möglichkeit zu helfen, sind aber nicht in jedem Fall hilfreich. Geldspenden helfen uns die Hygienepakete zu vervollständigen.

Was darf in so ein Rucksack. WC-Papier, Duschgel, Zahncreme, Deo, Rasierer, Rasierschaum, Damenbinden, Taschentücher, Handcreme, Heftpflaster,

Was darf nicht hinein: Angefangene, gebrauchte und geöffnete Waren und Verpackungen. 
Solche Sammlungen sind keine Müllentsorgung!